Background Image

 

Über uns

Das Zweibrücker Symposium der Finanzdienstleistungen widmet sich den aktuellen Themen der Banken- und Versicherungsbranche. Ausrichter des jährlichen Symposiums sind die Hochschule Kaiserslautern und der "Verein der Freunde des Studiums der Finanzdienstleistungen an der Hochschule in Zweibrücken e.V.“ (FFZ e.V.), welcher den beidseitig inspirierenden Dialog zwischen den Finanzdienstleistern in Hochschule und Wirtschaft fördert und entwickelt.

Das Symposium

Das Zweibrücker Symposium der Finanzdienstleistungen widmet sich jährlich den aktuellen Themen der Banken- und Versicherungsbranche.

Fachvorträge

Das Symposium der Finanzdienstleister bietet spannende und inspirierende Fachvorträge für Versicherungsvermittler und Studierende aller Hochschulen.

Podiumsdiskussionen

Hochkarätige Referenten nehmen Stellung zu aktuellen Branchentrends. Die Wirtschaftsexperten werden hierzu von Studierenden der Hochschule Kaiserslautern interviewt.

Weiterbildungspunkte sammeln

Auch in diesem Jahr besteht wieder für die Versicherungsvermittler bei Teilnahme am Symposium die Möglichkeit, Weiterbildungspunkte zu erhalten.

Networking

Im Mittelpunkt des Symposiums steht das Networking und die Möglichkeit, sein individuelles Netzwerk zu erweitern.

Get - together & WINE - BAR

Bei einem Glas Wein startet das Symposium am Vorabend des Events. Referenten und Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich in entspannter Atmosphäre kennenzulernen.

Karriere

Die Symposiums der Finanzdienstleistungen-Messe ermöglicht, mit exzellenten Unternehmen in Kontakt zu treten. In Einzelgesprächen erhalten Studierende die Möglichkeit, sich für ein individuelles Praktikum oder Traineeprogramm zu bewerben.

Referenten 1999 bis 2015

Was wäre das jährliche Symposium der Finanzdienstleistungen ohne seine erstklassigen Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik? Das Zweibrücker Symposium lebt seit 18 Jahren von spannenden und inspirierenden Fachvorträgen. Hier finden Sie eine Auswahl ehemaliger Referenten, die das Symposium der Finanzdienstleistungen zu dem gemacht haben was es heute ist – ein Event für die Zukunft der Branche!

Banken

Folker Hellmeyer

Chefanalyst der Bremer Landesbank

Dr. Christian Molitor

Geschäftsführer des Sparkassenverbandes Saar

Hans Otto Streuber

Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes

Herbert Wunderlich

ehem. Mitglied der Geschäftsführung der dresdner investment management (dbi) Kapitalanlagegesellschaft mbH.

Politik

Prof. Dr. Salvatore Barbaro

Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung u. Kultur, Rheinland-Pfalz

Friedrich Bohl (dvag)

Ex-Kanzleramtsminister

Dr. Heiner Geißler

Bundesminister a.D.

Josef Hecken

Vorsitzender des Gemeinsammen Bundesausschusses

Heide Simonis

Ministerpräsidentin a. D., Schleswig-Holstein

Versicherung

Robert Baresel

Vorstandsvorsitzender der LVM Versicherungen

Wolfgang Flaßhoff

ehem. Vorstandsmitglied HUK-Coburg

Michael Heinz

Präsident BVK e.V.

Dr. Johannes Lörper

Vorstandsmitglied ERGO Lebensversichrung AG

Hans-Jörg Naumer

Global Head of Capital Markets & Thematic Research Allianz Global Investors

Dr. Edmund Schwake

ehem. Vorstandsmitglied W&W Versicherungs AG

Wissenschaft & Lehre

Prof. Dr. Michaele Völler

IVW FH Köln

Prof. Dr. Elmar Helten

Präsident des Bayerischen Finanzzentrums & LMU München

Prof. Dr. Gunter Kürble

Hochschule Kaiserslautern

Prof. Dr. Jutta Rump

Geschäftsführerin des Instituts für Beschäftigung und Employability & Hochschule Ludwigshafen

Prof. Dr. Peter Welzel

Universität Augsburg

Partner

Einen großen Dank gebührt unseren aktuellen und ehemaligen Symposiums-Partnern, die die Organisation des Symposiums möglich machen und Studierenden aller Hochschulen jedes Jahr die Möglichkeit einer Networking-Plattform bieten!

Das Team

Speaker
Prof. Dr. Gunter Kürble
Speaker
Nikola Roos Dipl.-Betriebswirtin
Speaker
Thorsten Heck M.Sc.